Die Versorgung mit Inkontinenzprodukten erfolgt gem. den Richtlinien des Robert-Koch-Institutes (RKI). Die Beratung umfasst auch Prophylaxen zur Kontinenzförderung.

Gesundheis- und Sanitätshaus Ringe © 2017